Monday, April 15, 2013

Improving Software Lead Generation Without Breaking It

Like software, lead generation can leave lot of room for improvement. And also like software, there are those who like to tinker or experiment just to realize those improvements. The problem is too much tinkering can irrevocably break something (whether its in technology or lead generation). As much as those flops can be great learning experiences, are their other ways you could find out?


Finding Alternative Lead Generation Experiments

Even in actual scientific experiments, there are still limits to what you can do for testing. (You cannot just run testing on your fellow humans for example.) What you need to do is to define those limits for the process of experimenting with lead generation tool and tactics. The tricky part is that there are different factors to consider like how different it is from previous lead generation methods, what software leads to expect etc.

  • How many attempts can you make? - How much can you set aside to try out an experimental lead generation strategy? You have good reasons to minimize experiments if you cannot afford any possible losses. At best, try to do this when your current lead generation setup can back up in case the worse happens and avoid making extreme predictions.

  • Are substitutes needed? - Crash tests do not use real people for obvious reasons but what about you? Is there a chance that you might test your lead generation experiment on a dummy of its own? After all, real leads are still have real value that you should not be too quick to lose.

  • What will you change after the results? - Finally, you cannot just keep experimenting without some sign of progress. (This is another reason why you need set number of attempts). There comes a point where you have to ask yourself: Can you or can you not use this in your next software lead generation campaign?

Perhaps there will be a time when damage just cannot be prevented. Just make sure that damage does not utterly destroy your entire lead generation process and lose all your B2B sales leads. Find ways to keep your lead generation experiments safely isolated just as you would isolate technological experiments too keep it from affecting the rest of a network or a system.

4 comments:

puja shaha said...

Online-Marketing ist effizienter für Akquise
Dank Online-B2B-Transaktionen, können Verkaufen an allen Fronten mehr effizient ablaufen. Sie können statt Interviews das Internet nutzen für die Suche nach neuen Quellen der Versorgung und macht die Akquise einfacher. Dies erleichtert die Verhandlung, Durchführung von Transaktionen und Zahlungen. Viele B2B-E-Commerce findet im Online-Handel Netzwerke statt, riesigen virtuellen Marktplatze, wo Lieferanten und Kunden zusammen kommen, Akquisition von neuen Kunden oder Produkte, den Austausch von Informationen und Transaktionen werden effizienter durchgeführt. Ein Beispiel ist die DocCheck, auf denen die Spieler auf dem europäischen Gesundheitsmarkt zusammengebracht werden. Mit 400.000 Nutzern und 1.970 teilnehmenden Websites ist DocCheck das größte Plattform auf dem Markt für medizinische Produkte für den Austausch von Informationen, Online-Services und E-Commerce. Freuen Sie sich auf Pharma-Unternehmen die Möglichkeit für die Errichtung ihrer Vertriebsbüros oder komplette Webshops in ihre Online-Aktivitäten umfassen. Wir sprechen von C2C (Consumer-to-Consumer) Marketing. Viele C2C (Consumer-to-Consumer), E-Commerce und Kommunikation in einem breiten Spektrum von Produkten und Themen auf dem Netz erfolgt zwischen den betroffenen Parteien. Denken Sie an den eBay-Marktplatz, Autoscout, Gotcha und mehr wie sie. Informationen direkt aus wie C2C Webseiten geben den Menschen den Zugang zu einem viel größeren Publikum als dem lokalen Flohmarkt oder Kleinanzeigen in Zeitungen (die jetzt online zu gehen). Und dann gibt es die großen Online-Shops wie QXL, Zalando, eBay-Auktionen, Amazon und anderen Auktions-Websites und private Kauf und Verkauf von Websites im Internet zur Verfügung. Das Angebot der beliebten Märkte für fast alle zu zeigen und zu verkaufen: Kunst und Antiquitäten, Münzen, Briefmarken, Schmuck, Computer und Unterhaltungselektronik. Auf der Website von eBay - zu der auch die Märkte - sind über '16 Millionen Artikel in über 45.000 Kategorien zur Versteigerung angeboten. Interessanterweise eBay nach seinem großen Erfolg auf der C2C Markt zieht nun eine große Anzahl von B2C Verkäufer, kleine Unternehmen, die ihre Produkte regelmäßig zu großen Unternehmen, die ihre Überbestände Monetarisierung durch die Auktion. In anderen Fällen C2C Austausch von Informationen erfolgt über Foren und Internet-Newsgroups, die auf bestimmte Interessengruppen ansprechen. Solche Aktivitäten sind für die kommerzielle oder nicht-kommerzielle Zwecke organisiert. Ein Beispiel dafür ist Weblogs oder Blogs, Online-Tagebücher wo die Menschen nach ihren Gedanken, in der Regel auf eine strenge Definition unterliegen. Blogs können über eine Vielzahl von Themen zu sein, aus Politik und Golf bis hin zu Yoga, Autoreparaturen oder die neuesten Reality-TV. Die "Blogosphäre" besteht nun aus einem geschätzten 50 Millionen Blogger in der Welt.

website : http://www.virgoleads.de/akquise

Nani Eng said...

Thanks for sharing wonderful information..Helps a lot.. We look forward more valuable info in your blog.Lead Generation

charito hans said...

The information on this blog makes me to convinced to have a lead software, somehow I want to have full specification about lead generation software. I thank you for the informative post.

Ufficient Mapp said...

Hello FRndz.........
Nice post!..good information,it is really helpful..it really impressed me alot and i just loved it.Thanks for posting such an informative content..

Leads Generation Software

Post a Comment